Unionhilfswerk Zentrale Anlaufstelle Hospiz
3 Besucher online 23. June 2018, 02:07 Uhr beraten betreuen bewegen
< "Sterbende begleiten lernen"
31.05.2018 09:35 Alter: 23 days

Trauergruppe für Frauen und Männer in der Lebensmitte

Mi, 20.06.18 || 17 Uhr || 14057 Berlin


 

 

Sie haben den geliebten Menschen an Ihrer Seite verloren. Auf einmal sind Sie allein –
Schmerz, Wut, Hilflosigkeit, Angst und Tränen mischen sich in Ihr neues Leben.
Die regelmäßigen Treffen der Trauergruppe sind eine besondere Zeit, in der Sie Raum
haben für Ihre Empfindungen, ohne sich erklären zu müssen. In wohlwollender
Atmosphäre können Sie Ihre Erfahrungen und Fragen miteinander austauschen.
Ich leite das Gespräch, gebe Impulse und begleite Ihren Wandlungsprozess über die
Sommermonate bis in den Herbst.

 

Bei einem Einzeltermin lernen wir uns kennen, betrachten Ihre Situation und finden
heraus, ob die Teilnahme Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen entspricht.
Nach der gemeinsamen Zeit in der Gruppe gibt es ein weiteres Einzelgespräch, um
zurück zu schauen und einen Ausblick nach vorne zu wagen.

 

An der Gruppe können sechs Personen teilnehmen.


Beginn: Mittwoch, 20. Juni um 17 Uhr (Änderungen sind noch möglich)
Rhythmus: zwei Mal pro Monat

 

Kosten: Vor- und Nachgespräch je 60 Euro; zehn Gruppentermine 220 Euro
Ort: Friedbergstr. 1, 14057 Berlin (S Charlottenburg / U Wilmersdorfer Str.)

 

Abschied und Aufbruch
Trauerbegleitung und Trauerreden
Friedbergstraße 1
14057 Berlin
030 6128 6242 und 0177 4927 328

 

Weitere Infos: www.abschiedundaufbruch.de


 
 
 
Letzte Änderung: 26.09.17